> Stadtpark Open Air – Hamburg

20.05.

Foreigner

Foreigner

FOREIGNER

Im Jahr 2017 feierte die legendäre Band Foreigner ihr 40 Jähriges Bühnenjubiläum und während ihrer ausgedehnten „40th Anniversary Headliner Welttournee“ machen sie auch Halt in Hamburg.  Mit dabei haben sie Songs und Rock and Roll Hymnen wie „Juke Box Hero“, „Feels Like The First Time“, „Urgent“, „Head Games“, „Hot Blooded“, „Cold As Ice“, „Dirty White Boy“, „Waiting For A Girl Like You“ und natürlich darf der weltweite Nummer Eins Hit „I Want To Know What Love Is“ nicht fehlen. Foreigner rocken auch nach fast 40 Jahren immer noch die Charts und sind einer der meistgeklickten YouTube Künstler mit einer Zuschauerzahl von fast einer Million – wöchentlich!

Eine Veranstaltung der förde show concept GmbH

Start: 19:00 Uhr
  • Radio Bob
  • Mopo

25.05.

Lotto King Karl & DBDB

Lotto King Karl & DBDB

Lotto King Karl &
Die Barmbek Dream Boys

Vol.  XLVIII

»Starkes Comeback nach sechs Jahren Pause.«
laut.de zum neuen Album ›360 Grad

Geschichten von und über Lotto King Karl gibt es weit mehr, als sich selbst beflissenste Chronisten merken könnten. Manche erzählt der Hamburger Künstler selbst, Gelegenheiten dazu hat er ausreichend. Der Mann ist medial gewissermaßen Dauergast in Radio und Fernsehen, als Schauspieler, Moderator und Stadionsprecher (für ›seinen‹ HSV), vor allem aber als Songwriter und Musiker auf der Bühne.
Lotto King Karl arbeitet intuitiv, situativ, dabei aber stets mit totaler Gelassenheit. »Kreativität funktioniert bei mir nicht unter Druck«, lautet sein Credo, »ich muss von dem überzeugt sein, was wir machen, ich kann die Muse nicht zwingen, mich zu küssen. Und da dies nun einmal nicht jeden Tag passiert, können Arbeiten an einem Album schon mal einige Jahre dauern.« So also erklärt sich die lange Wartezeit auf sein neues musikalisches Lebenszeichen ›360 Grad‹, einem kritischen und humorvollen, nachdenklichen und ehrlichen, mitunter aber auch melancholischen Rundumschlag über das irdische Dasein, über Freunde, Legenden, seine geliebte Heimatstadt, über private Gefühle und Gedanken, bis hin zum Tod. Verpackt sind seine Texte in Musik unterschiedlicher Stilrichtungen, von handfesten Rocksongs bis zu raffinierten Pop-Strukturen, von Balladen, Shanties, Singer/Songwriter-Stücke und Folk-Nummern bis zu Satzgesang und Slide-Gitarren, mit kraftvollen Rhythmen und funky-federnden Grooves.
»Mit 360 Grad schließt sich ein Kreis, künstlerisch aber auch persönlich«, so Lotto King Karl.

Start: 18:00 Uhr
  • Mopo
  • NDR2

01.06.

The Sweet | Smokie

The Sweet  |  Smokie

The Sweet  |  Smokie

Gleich zwei legendäre Bands aus den 70ern und 80ern, die aus der Musikgeschichte nicht wegzudenken sind: The Sweet & Smokie gemeinsam an einem Abend!
Ein Doppelkonzert der Extraklasse mit den britischen Pop-Rock-Legenden…

›Living Next Door To Alice‹, ›Lay Back In The Arms Of Someone‹ oder ›Needles And Pins‹ sind nur drei der insgesamt über elf Top-10-Hits (darunter drei Nummer-1-Hits ), die Smokie allein in Deutschland vorweisen kann.
The Sweet haben mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern und Hits wie ›Fox On The Run‹, ›Ballroom Blitz‹, ›Love Is Like Oxygen‹ und vielen mehr ebenso unzählige Top-10-Hits.

Zusammen waren beide Bands über 700 Wochen in den deutschen Charts! Ein Abend voller Hits den man sich nicht entgehen lassen sollte…

eine Veranstaltung von
funke media GmbH

 

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo

02.06.

Hollywood Vampires

Hollywood Vampires

sold out!

Hollywood Vampires

Joe Perry – Alice Cooper – Johnny Depp

Support: The Darkness

Das ist die Chance überhaupt Hollywood-Legende Johnny Depp einmal Live auf der Bühne zu erleben und nicht nur auf einer fernen Leinwand zu bewundern.Denn, Johnny Depp kann auch Gitarre und das nicht zu knapp. Zusammen mit seinen Kumpanen Alice Cooper und Joe Perry von der Kultband Aerosmith formierten sie die Hollywood Vampires, die 2015 die Rockwelt mit ihrem gleichnamigen Debütalbum überraschten und eine der coolsten Rock-Platte des Jahres einspielten, auf der Stars wir Paul McCartney, Dave Grohl, Slash, Brian Johnson und Zak Starkey mitwirkten. Der Juni 2018 hat es also in sich, wenn Johnny Depp den Glamour Hollywoods auf deutsche Bühnen bringt und zusammen mit Schock-Rocker Alice Cooper und Joe Perry, der gerade erst die Abschiedstournee von Aerosmith absolviert hat, das große Spektakel abzieht.

Ein Erlebnis, das man nicht verpassen sollte!

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo

03.06.

Roland Kaiser

Roland Kaiser

– sold out –

Roland Kaiser

Open Air 2018

Nachdem die ›Kaisermania‹ in Dresden 2017 in der Rekordzeit von neun Stunden ausverkauft war, können sich die Fans von Roland Kaiser auf eine Fortsetzung der Open Airs in der Saison 2018 freuen: Denn auch die Konzerte in anderen Städten Deutschlands unter freiem Himmel erfreuen sich höchster Beliebtheit.
Die Setliste der ›kleinen Kaisermanias‹ – wie man die Open Air Konzerte Roland Kaisers bereits liebevoll nennt – weicht selten von derjenigen der Kaisermania in Dresden ab. Ein gut gelaunter Roland Kaiser fackelt ein zweieinhalbstündiges Hitfeuerwerk mit aktuellen Hits neben seinen unverwüstlichen Klassikern wie ›Manchmal möchte ich schon mit dir‹, ›Joana‹ oder ›Dich zu lieben‹ ab. Auch das Publikum außerhalb Dresdens erweist sich dabei als äußerst textsicher, vergnügt und in bester Partystimmung.

eine Veranstaltung von Semmel Concerts Entertainment GmbH

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo

07.06.

2Cellos

2Cellos

›The Score‹ Tour

2Cellos

Als 2Cellos begeistern die Ausnahme-Cellisten Luka Sulic und Stjepan Hauser weltweit ihr Publikum mit furiosen Konzerten, bei denen sie sich als Virtuosen verschiedenster Genres erweisen. Die beiden kroatischen Musiker verzaubern ihre Zuhörer mit klassischen Interpretationen ebenso wie mit fulminanten Duetten aus dem Bereich der Rock- und Popmusik. Nach ihren ausverkauften Deutschlandtourneen kommen 2Cellos Anfang Juni mit ihrer zweiteiligen ›The Score‹-Show für fünf Konzerte nach Stuttgart, Dresden, Hamburg, Frankfurt und München.

Start: 20:00 Uhr
  • Mopo

08.06.

Beck

Beck

Beck

support: Bernhoft & The Fashion Bruises

Beck kommt für eine exklusive Deutschland Show in den Hamburger Stadtpark Liveshows mit seiner siebenköpfigen Band und Songs aus allen Schaffensphasen gelten als die besten seiner Karriere!

Neues Album ›Colors‹ liefert fulminantes Pop-Feuerwerk! Gut, dass die Open Air Bühne im Hamburger Stadtpark kein Dach hat – am 08. Juni würde es unter Garantie wegfliegen, wenn US Alternative-Sound-Chamäleon Beck Hansen mit seiner siebenköpfigen Band aus dem vollen Songfundus seiner inzwischen 13 Studioalben schöpft. Dass es dabei stilistisch niemals eindimensional wird, versteht sich bei einem so wandlungsfreudigen Künstler von selbst, denn seit seinem weltweiten Smash Hit ›Loser‹ von 1994 hat Beck sich mit jedem Album verlässlich neu erfunden. Sein neues Werk ›Colors‹ macht da keine Ausnahme: Auch hier schlägt Beck erneut einen musikalischen Haken und veröffentlicht mit zehn energetischen Pop-Nummern gewissermaßen den Gegenentwurf zu seinem orchestralen und kontemplativen Folk-Rock Meisterwerk ›Morning Phase‹ von 2014, das mit drei Grammys ausgezeichnet wurde. Die Konzerte, die Beck Hansen mit seiner siebenköpfigen Band im vergangenen Jahr weltweit gespielt hat, ließen Kritiker und Publikum Stadt für Stadt mit offenen Mündern zurück und gelten als die besten seiner gesamten Karriere.

Grund genug also, sich schon jetzt auf einen grandiosen Konzertabend im wunderbaren Ambiente des Hamburger Stadtparks zu freuen!

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo
  • 917xfm
  • RollingStone
  • Szene Hamburg

09.06.

NIEDECKENS BAP

NIEDECKENS BAP

NIEDECKENS BAP

Tour 2018

Nach den umjubelten 70 Konzerten der letztjährigen Jubiläumstour gab es 2017 ein spielfreies Jahr für Wolfgang Niedeckens BAP. Ein Zeitfenster, das der Kölner Songpoet dafür genutzt hat, in New Orleans mit amerikanischen Musikern, nach „Zosamme alt“ ein weiteres monothematisches Solo-Album aufzunehmen. (Erscheinungsdatum: 27.Oktober `17) 2018 ist BAP zurück auf Deutschlands Bühnen! In sieben auserwählten Städten wird eine der wichtigsten Bands dieses Landes wieder live zu erleben sein. Fans und Musikkönner dürfen sich freuen auf unverwechselbare Töne und Deutsch-Rock auf höchstem Niveau! „Meine Songs handeln immer von dem, was mir durch den Kopf geht“, erläutert Niedecken. „Und derzeit erscheinen bedrohliche Sachen am Horizont: Allein wenn man sich überlegt, wo überall schon Populisten die Macht übernommen haben und was uns vielleicht noch bevorsteht. Da muss man dagegenhalten – vor allem im Interesse unserer Kinder, die auch noch eine lebenswerte Welt vorfinden sollen.“

Geboten wird eine Zeitreise durch sein umfangreiches Repertoire, wo für jeden was dabei sein dürfte. Ein Klassiker nach dem anderen, mindestens drei Stunden lang!

eine Veranstaltung der Semmel Concerts Entertainment GmbH

Start: 18:30 Uhr
  • Mopo

11.06.

Ringo Starr & His All-Starr Band

Ringo Starr & His All Starr Band

Ringo Starr & His All-Starr Band

Aufgrund eines grippalen Infekts bei Ringo Starr musste das Konzert um einen Tag auf den 11.6. verschoben werden. Tickets bleiben natürlich gültig.

Im Juni 2018 kommt der ehemalige Beatles- Schlagzeuger mit seiner All Starr Band auf Deutschland- Tour und spielt sowohl seine eigenen Hits, als auch ein buntes Potpourri der populären Musikgeschichte. 

Ringo Starr, bekannt aus der ersten Boyband der Welt – den Beatles, kommt mit seiner All Starr Band für vier Konzerte nach Deutschland. Die Mitglieder der All Starr Band, Steve Lukather, Richard Page, Gregg Rolie, Todd Rundgren, Warren Ham und Gregg Bissonette, haben in der Vergangenheit für andere Größen wie Santana, Toto und Journey gespielt.Sein Programm stellt sich aus eigenen Musikstücken, wie „It Don’t Come Easy“ und „Photograph“, als auch Hits von beispielsweise Santana, Toto und den Beatles zusammen. Sein mittlerweile 19. Studioalbum, seit der Trennung der Beatles, heißt „Give More Love“ und erschien am 15. September 2017. Ringo Starr zählt bis heute zu den einflussreichsten Schlagzeugern der Welt.

 

eine Veranstaltung der förde show concept GmbH

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo

12.06.

Nena

Nena

sold out! 

NENA

›Nichts versäumt‹ Tour

Mit 25 Millionen verkauften Tonträgern ist sie eine der erfolgreichsten deutschen Künstlerinnen aller Zeiten, jetzt feiert NENA ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum auch in großem Stil! Die Nichts Versäumt-Tour macht im Frühjahr 2018 Station in 27 Städten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg und gehört jetzt schon zu den Events des nächsten Jahres, die man gesehen haben muss. NENA ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der deutschen oder europäischen Popkultur, sie ist ein weltweites Phänomen. Mit ihren Hits prägte NENA eine Generation von Musikfans und beschreibt bis heute ein Lebensgefühl, das wohl irgendwie und irgendwo in jedem Herzen zu Hause ist. Dabei ist NENA kein Nostalgie-Act, sie ist auch im 40. Jahr ihrer Karriere noch immer eine der relevantesten und authentischsten Sängerinnen der Zeit.

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo
  • NDR90

14.06.

Jessie J

Jessie J

Jessie J

support: Eli

Jessie J hat seit Veröffentlichung ihrer beiden Debütsingles „Do It Like A Dude“ und „Price Tag“ eine Weltkarriere hingelegt, die ihresgleichen sucht. Von 16 Singles landeten allein zehn in den Top 10 der britischen Charts, weltweit konnte sie mehr als 20 Millionen Singles und rund drei Millionen Alben verkaufen. Im Oktober 2014 erschien ihr drittes Album „Sweet Talker“, das wie gewohnt die internationalen Hitlisten im Sturm einnahm und unter anderem in England und den USA in die Top 10 stieg. Zwei Singleauskopplungen, das mitreißende „Masterpiece“ sowie das gemeinsam mit Ariana Grande und Nicki Minaj aufgenommene „Bang Bang“, gerieten zum Welterfolg und platzierten sich auch in Deutschland hoch in den Charts. Nach einer längeren Auszeit von der Musik erscheint in diesem Frühjahr endlich ihr neues, viertes Album „R.O.S.E.“, das auf vielen Ebenen zu ihrem bislang persönlichsten Werk geworden ist. Im Rahmen einer exklusiven Open-Air-Show in Hamburg wird Jessie J die neuen Songs und ihre größten Hits am 14. Juni live hierzulande präsentieren.

Start: 20:00 Uhr
  • Mopo

15.06.

Adel Tawil

Adel Tawil

– sold out –

Adel Tawil

›so schön anders‹ Tour 2018

Nachdem die Show im Mehr! Theater ratzfatz ausverkauft war, freuen wir uns sehr auf ein Wiedersehen mit Adel Tawil im Stadtpark!

 

Start: 19:00 Uhr
  • event
  • Mopo

22.06.

A.R. & Machines

A.R. & Machines

Das Konzert wurde verlegt ins Gruenspan. Weitere Infos erhalten sie auf kj.de

›The Art of German Psychedelic‹

A.R. & Machines

Achim Reichel präsentiert die Wiederauferstehung seines innovativen Kunstprojekts
Achim Reichel  (g, machines)   Nils Hoffmann  (key, g, machines)   Achim Rafain (b)   Olaf Casalich (perc)   Yogi Jockusch (perc)   Stefan Wulff (Livemix)

»Ein halbes Jahrhundert sind diese multiplen, rhythmisierten Echo-Loopings alt. Doch sie klingen wie ein Sound-Entwurf der Gegenwart.«

Manchmal hilft der Zufall. Anfang 1970 stöpselt Achim Reichel seine Gibson Firebird in sein funkelnagelneues Tonbandgerät Akai X-330D, um eine kurze Melodie als Memo aufzunehmen. Als er sich später die Aufnahme anhört, findet er sich in einem Wald voller Gitarren wieder, denn sein Aufnahmegerät spielt ihm wieder und wieder Echos der kurzen Tonfolge wieder. Ohne es zu ahnen, hat Reichel sein eigenes Spiel geloopt – heute eine gängige Methode, aber 1970 etwas völlig Neues. Der Hamburger Gitarrist spielt seine Entdeckung Musikerfreunden vor und alle sind aus dem Häuschen. Reichel hat mit seinem Effektgerät ein berauschendes Musikerlebnis kreiert. Er holt weitere Musiker in sein Studio, nimmt mehr und mehr Musik auf und findet sogar eine Plattenfirma für die Experimente, mit denen er die engen Grenzen des Drei-Minuten-Popsongs radikal sprengt. 1971 erscheint ›Die Grüne Reise‹. Reichel, als Sänger und Gitarrist der Beatband The Rattles und der Psychedelic-Popper Wonderland bekannt geworden, gehört plötzlich zu den Pionieren eines Sounds, der später als Krautrock in die Popgeschichte eingehen wird.
Die zwischenzeitlich in Vergessenheit geratenen Platten von A.R. & Machines avancieren zu begehrten Sammlerstücken und bekommen Kultstatus. Der britische Musiker Julian Cope schreibt über Reichel in seinem Buch ›Krautrocksampler‹ eine Eloge, ohne dass dieser davon erfährt. Es häufen sich Anfragen bei ihm, diese Schätze wieder zu veröffentlichen. 2007 legt er ›Die Grüne Reise‹ und andere Alben der A.R. & Machines nach mal neu auf. 2010 taucht Achim Reichel & Machines in der Augustausgabe im britischen ›Uncut‹-Magazin in einer Story über große verloren gegangene Alben auf. ›Echo‹, 1972 bei Polydor erschienen, rangiert auf Platz 12 dieser Liste mit ›50 great lost albums‹.

Frank Dostal, lange Reichels Partner bei etlichen seiner Projekte, schreibt 1971 über ›Die Grüne Reise‹: »Die Grüne Reise ist das erste hörbare Ergebnis einer neuen Auffassung von Musik. Wer sie hört, wird inspiriert: Optisch-akustische Visionen werden geformt, Klänge wiedergeboren, Aggressionen gelöst. Neue Gespräche. allein, mit anderen – ohne Sentimentalitäten. Revolutionsfern. Es wird empfohlen, diese Platte zu Massenveranstaltungen, Acid-Feten, Sound-Demonstrationen, euphorischen Höhenflügen, Liebesvereinigungen, politischen Veranstalten und als Filmmusik zu spielen.«

Ein halbes Jahrhundert sind diese multiplen, rhythmisierten Echo-Loopings alt. Doch sie klingen wie ein Sound-Entwurf der Gegenwart.

Start: 20:00 Uhr
  • Mopo

24.06.

Michael Patrick Kelly

Michael Patrick Kelly

– sold out –

Michael Patrick Kelly

Michael Patrick Kelly ist erfolgreicher denn je: Nach der quotenstärksten Folge aller Zeiten von ›Sing meinen Song – Das Tauschkonzert‹, ausverkauften Konzerten im Sommer und Herbst 2017 und dem Einstieg in die Top 5 der Charts mit seinem neuen Album ›iD‹, erweitert der irische Rockstar seine ›iD‹-Tour in 2018, aufgrund der sensationellen Nachfrage, um acht weitere Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Start: 19:30 Uhr
  • event
  • Mopo

09.07.

Beth Ditto

Beth Ditto

Beth Ditto

Die Frontfrau des Kult-Trios Gossip wird bei drei exklusiven Deutschlandauftritten ihr Solodebüt ›Fake Sugar‹ präsentieren, das im vergangenen Juni erschienen ist und sofort in die Top 25 in Deutschland, Österreich und der Schweiz kletterte.
Ditto, international für ihre superben Live-Performances bekannt, wird natürlich auch ihre aktuelle Single ›We Could Run‹ spielen. Der Track zeigt einmal mehr, wie viel Kraft und Intensität auf Beth Dittos erstem Soloalbum steckt, das sie musikalisch unter anderem zurück zu ihren Rock-/Alternative-Wurzeln führt.
Wir freuen uns sehr auf einen energiegeladenen Abend mit Beth Ditto!

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo
  • Szene Hamburg

12.07.

Earth, Wind & Fire

Earth, Wind & Fire

Earth, Wind & Fire

„Let’s Groove“, „Shining Star“, „Boogie Wonderland“, „September“, „After The Love Has Gone“ sind nur einige der vielen Hits, die Earth, Wind & Fire auf ihrer ersten Deutschlandtour nach fünf Jahren Abwesenheit spielen werden. Die Formation um Gründungsmitglied Verdine White (Bass, Percussion, Gesang) und Ralph Johnson (Gesang, Schlagzeug, Percussion) sowie den stilprägenden Falsett-Sänger Philip Bailey (Kalimba, Conga, Percussion), die seit 1972 dazugehören, reist in großer Besetzung an. Zu zwölft (inklusive Bläser-Trio) wird das Original seinen Ruf als Live-Sensation eindrucksvoll unter Beweis stellen. Ihr Sound, eine groovende Mixtur aus Soul, Funk, Jazz, R’n’B, afrikanischen Klängen und Pop-Melodien, ist absolut zeitlos. Kein Wunder, dass aktuell angesagte Musiker wie Beyonce, Kanye West, Usher oder Kendrick Lamar bekennende Fans von Earth, Wind & Fire sind.

Die aktuelle Besetzung mit White, Johnson und Bailey repräsentiert übrigens auch die erfolgreichste Variante des „Funk-Fusion-Kraftwerks“ (‚Rolling Stone‘)!  Alle Drei wirkten an den zahlreichen Hits mit und hatten deshalb maßgeblichen Anteil daran, dass EW&F weltweit über 100 Millionen Tonträger absetzen und ganze neun Grammys erringen konnte.  Bei ihren Auftritten handelt es sich keineswegs nur um bloße Konzerte, sondern vielmehr um packende Parties live on stage, die das Publikum sofort  mitreißen. Dort wird von der ersten Minute an getanzt, denn bei diesem Sound bleibt keiner still stehen. Das begeistert sogar einen Weltstar wie Alicia „Girl On Fire“ Keys. Sie stellte kurz und bündig fest: „Earth, Wind & Fire sind die beste Band aller Zeiten!“

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo
  • kulturnews
  • event
  • Gitarre&Bass

22.07.

Billy Idol

Billy Idol

sold out! 

Billy Idol

Support: Kaiser Franz Josef

Billy Idol hat musikalische Brücken zwischen Punk und Hardrock gebaut. Der schockblonde Rockrebell, der die Musikwelt mit ›Rebel Yell‹, ›Dancing With Myself‹, ›Flesh For Fantasy‹ und ›Cradle Of Love‹ faszinierte, feierte 2006 mit der CD ›Devil’s Playground‹ ein erstaunliches Comeback. Nach über einem Jahrzehnt zog es den Punk-Provokateur wieder auf die Bühnen zurück, die er mit schrillen Songs, aggressiven Attitüden und dem Charme des Mittelfingers eroberte. Im Sommer kommt Billy Idol endlich wieder nach Deutschland!

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo
  • Radio Bob

24.07.

Ina Müller & Band

Ina Müller & Band

Ina Müller & Band

Nach der Arena ist vor dem Stadtpark! Ina Müller beehrt uns an ihrem Geburtstag für ein schönes Konzert im schönen Stadtpark.

eine Veranstaltung von funke media GmbH

Start: 19:30 Uhr
  • Mopo

25.07.

Ina Müller & Band

Ina Müller & Band

– sold out –

Ina Müller & Band

Nach der Arena ist vor dem Stadtpark! Ina Müller beehrt uns an ihrem Geburtstag für ein schönes Konzert im schönen Stadtpark.

eine Veranstaltung von funke media GmbH

Start: 19:30 Uhr
  • Mopo

26.07.

Wincent Weiss

Wincent Weiss

Wincent Weiss

Sommer Tour 2018

Support: Körner

„Da müsste Musik sein, überall wo du bist!“ – mit seiner 2016er Single „Musik Sein“ hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische „Duftmarke“ gesetzt. Die musikalische Hymne auf Liebe und Freundschaft avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des Jahres und wurde mittlerweile für über 200.000 verkaufte Exemplare mit GOLD ausgezeichnet! Gleiches passierte auch mit der Nachfolgesingle „Feuerwerk“ – GOLD! Ebenfalls bereits auf GOLD-Kurs: das Debut-Album mit dem Titel „Irgendwas Gegen die Stille“, das im April veröffentlicht wurde. Wincent Weiss ist unbestritten DER deutschsprachige Newcomer des Jahres! Er erzählt in seinen Songs Geschichten, teilt Emotionen und Stimmungen, schafft Nachvollziehbarkeit. Nicht nur in den Lebens- und Gefühlswelten zwischen Teen und Twen. Es sind Songs, die man mühelos mit besonderen Lebensmomenten verbinden kann und die das Potential haben, zum Soundtrack des eigenen Lebens zu werden. Seine warme Stimme geht unter die Haut, seine Songs direkt ins Herz. Die Konzerte im Herbst sind bis auf einige wenige Tickets bereits ausverkauft, weshalb Wincent im Sommer 2018 mit weiteren Shows nachlegt.

eine Veranstaltung von FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH

Start: 19:00 Uhr
  • RTL 2
  • Mopo

04.08.

Glasperlenspiel

Glasperlenspiel

Glasperlenspiel

Sie sind aktuell zweifelsohne eine der erfolgreichsten Bands in Deutschland: das Elektropop-Duo Glasperlenspiel – und das in vielerlei Hinsicht: Acht goldene, 3 Platin-Schallplatten (D/AT/CH), gefeierte Konzerte, zahlreiche Auszeichnungen und ihr immer noch aktueller Mega-Hit ›Geiles Leben‹ (3-fach Gold), der sich nach seinem Charteinstieg im August 2015 mehr als ein Jahr ununterbrochen in den offiziellen Deutschen Single-Charts hielt.
Doch auch auf dem Live-Sektor waren die vergangenen 24 Monate die erfolgreichsten der Bandgeschichte: Ausverkaufte Konzerte der eigenen Club- & Hallentournee, weit über 100 Festivals vor rund einer Million begeisterter Besucher. 2017 nutzte die Band dann um, neben weiteren Zusatzkonzerten, das lange ersehnte vierte Studio-Album zu produzieren, welches für Frühjahr 2018 erwartet wird.
Nun kommen Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg als Glasperlenspiel 2018 mit ihrer umwerfenden Liveband zurück mit neuem Album und neuer Bühnenshow…

Eine Veranstaltung der a.s.s. concerts & promotion GmbH

Start: 19:00 Uhr
  • Szene Hamburg
  • Mopo

10.08.

Lina

Lina

Lina

›Fan von Dir!‹ Open Air 2018

»Keine verkörpert derzeit die Freude am Jungsein erfrischender als Lina Larissa Strahl«, schrieb die FAZ, schaute auf ihre Erfolge als Schauspielerin und Sängerin und erkor Lina zur Identifikationsfigur ihrer Generation. Die 19-jährige versteckt ihre Jugend nicht – sie feiert sie. Mit schillerndem Glitzertopping, grell lackierten Fingernägeln und farbenfroher Performance. Vor allem aber mit schweren Gitarren, krachenden Drums, drückenden Bässen und fetten Bläsern. Alles in echt, kein Plastik, sondern Songs mit Köpfchen, mit coolen und originellen Lyrics, aus einem übervollen Herzen, live und direkt aus Linas Leben.

eine Veranstaltung von FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH

Start: 18:30 Uhr
  • Mopo

11.08.

Santiano

Santiano

sold out!

Im Auge des Sturms

SANTIANO

Live & Open Air 2018

Wenn sie auf die Bühne gehen, dann kreischen die Möwen, dann peitscht der Wind, dann bäumt sich das Schiff im Sturm auf. Egal ob in Flensburg am Meer oder in München, weit weg vom Salzwasser – SANTIANO live ist eine Naturgewalt. Deutschlands erfolgreichste Band steht seit ihrer Gründung für Mannschaftsgeist und den Glauben an höhere Ziele.  Wenn SANTIANO auf Tour ist, dann machen sie keine halben Sachen, das kann jeder in ihrem „Logbuch“ nachlesen, das die Band schon seit 2013 für ihre Fans führt. Dort zeigt sich oft genug per Videobotschaft, was vor und hinter der Bühne auf einem Konzert von SANTIANO passiert. Dass sich am Spaß der Mannschaft rein gar nichts geändert hat, dass sie noch immer scherzen, improvisieren, mit dem Publikum auf Tuchfühlung gehen und unterwegs manche Panne verfluchen. Nur die Häfen, welche die Santiano anläuft, haben sich über die Jahre geändert. Und so spielt die Band mittlerweile in den größten Arenen des Landes regelmäßig vor ausverkauften Häusern. So vielseitig sich das Publikum von SANTIANO zeigt, Metalheads neben Großeltern mit ihren Enkeln, Familien, Paare oder ganze Cliquen – bei SANTIANO trennt sie nichts. Sie singen aus voller Kehle, lachen und tanzen und feiern gemeinsam mit der Band ihr Fest. Die Band besitzt die Gabe, in den richtigen Momenten aufs Tempo zu drücken, zum richtigen Zeitpunkt inne zu halten und genau an der richtigen Stelle wieder in den Sturm zu steuern. Das macht nicht nur vor Ort Spaß, sondern ist auch beim zweiten und dritten Mal ein echtes Erlebnis.

eine Veranstaltung der Semmel Concerts Entertainment GmbH

Start: 19:30 Uhr
  • Mopo

15.08.

Kaleo

Kaleo

Kaleo

Die Isländer kommen zurück nach Deutschland!

Mit ihren Singles „Way Down We Go“ und „All The Pretty Girls“ platzierten KALEO ihren neuartigen Alternative-Rocksound über Wochen in den internationalen Chart-Spitzen. Währenddessen absolvierten die vier Isländer ihre über 30 Konzerte umfassende EXPRESS-World-Tour 2017. Zigtausende Fans aller Nationen bejubelten den mitreißenden Newcomer! Unumstrittener Höhepunkt und Rock’n’Roll-Ritterschlag waren sicherlich KALEOs Opening- Konzerte für die ROLLING STONES in Hamburg und München. Spätestens bei diesen Shows einigten sich Neo- und Altrocker kopfnickend auf die Spitzenklasse der Band. So sollten sich besonders die norddeutschen Besucher dieses Konzerthighlights 2017 darüber freuen, dass wir hiermit die Rückkehr KALEOs in den Hamburger Stadtpark bekanntgeben dürfen.

Jetzt heißt es schnell sein und Tickets sichern. Das Konzert im letzten Jahr war nach kurzer Zeit ausverkauft!

eine Veranstaltung der STP Hamburg Konzerte GmbH

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo

18.08.

Max Giesinger

Max Giesinger

– sold out –

Max Giesinger

Tour 2018

Support: Chris James

Gold-Auszeichnung und über 54. Wochen in den Top 100 der deutschen Charts
Erfolgsalbum ›Der Junge, der rennt‹ nach wie vor hoch im Kurs

Wer dachte, dass 2016 bereits den Höhepunkt in Max Giesingers Karriere markiert hätte, hatte ja keine Ahnung.
Wenn das Jahr 2017 zu Ende geht, können Max Giesinger und seine Band nicht nur auf weit über 150 gespielte Konzerte und Festivalauftritte zurückblicken, sondern sich neben besagter Goldauszeichnung für ›Der Junge, der rennt‹ auch einen LEA für die Clubtournee des Jahres ins Regal stellen.
Aus der deutschen Radiolandschaft ist Max Giesinger dank seiner Singles ›80 Millionen‹, ›Wenn Sie Tanzt‹ und ›Roulette‹ sprichwörtlich nicht mehr weg zu denken, aber auch in Sachen TV Präsenz ging in diesem Jahr kaum mehr für einen deutschen Künstler: Neben der VOX Ausstrahlung seines Auftritts beim Echo hat Max im ARD-Morgenmagazin die Nation geweckt, war musikalischer Gast bei der Goldenen Kamera, hat den Henssler gegrillt, hat auf KIKA für leuchtende Kinderaugen gesorgt und sogar in bester Johnny Cash-Manier einen Auftritt im Knast gespielt, der bereits zweimal ausgestrahlt wurde.

Bei aller Freude über die Aufmerksamkeit und die Auszeichnungen, die Max Giesinger zur Zeit zuteil wird, bleibt der Hauptantrieb für ihn auf der Bühne zu stehen, seine Songs zu spielen und die unmittelbare Nähe zu seinen Fans zu spüren. Grund genug also für Max Giesinger und Band auch 2018 erneut auf Tournee zu gehen und wieder im Stadtpark halt zu machen!

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo

23.08.

Roger Hodgson

Roger Hodgson

Supertramp’s

Roger Hodgson

2018 Breakfast in America World Tour

Roger Hodgson war 1969 Mitbegründer der britischen Rock-Legende Supertramp und war bis zu seinem Ausstieg (1983) musikalisch schöpferisches Mitglied der Band. Während der 14 Jahre, die er mit der Band verbrachte, schrieb, sang und arrangierte er die meisten der altbekannten Hits, die Supertramp zu einem weltweiten Phänomen machten. Mit seinen zeitlosen Klassikern wie ›Give a Little Bit‹, ›The Logical Song‹, ›Dreamer‹, ›Take the Long Way Home‹, ›Breakfast in America‹, ›School‹, ›Fool’s Overture‹ und ›It’s Raining Again‹ verkaufte die Band weit über 60 Millionen Alben weltweit.

Während vielen der Name Roger Hodgson unbekannt ist, erkennt jeder seine unverwechselbare Stimme – eine der markantesten Stimmen der Rockgeschichte! Die klassischen Hitsongs, die der Musiker geschrieben und gesungen hat –auch ›Supertramp‹-Songs genannt– sind eigentlich Roger Hodgson-Songs.

2018 spielt Hodgson weiterhin all diese Hit-Songs, die er neben seinen anderen Klassikern zusammen mit Supertramp aufgenommen hat – ›Sister Moonshine‹, ›Child of Vision‹, ›Hide in Your Shell‹, ›Even in the Quietest Moments‹ und Publikumshits aus seinen Soloalben – ›Had a Dream‹, ›Only Because of You‹, ›Lovers in the Wind‹, ›In Jeopar‹. Begleitet von einer atemberaubenden vierköpfigen Band, wird Hodgsons‹ im Rahmen seiner ›Breakfast in America‹ – Tournee in zahlreichen Ländern Halt machen.

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo
  • NDR90

24.08.

Matthias Reim

Matthias Reim

Matthias Reim

Jeder, der schon einmal mit Matthias Reim gefeiert hat, weiß, was ihn erwartet: Eine große Sommerparty voller Emotionen – authentisch, romantisch, ehrlich, rockig, bewegend, hautnah, pur. Matthias brennt stärker als je zuvor für seine Musik und freut sich bereits jetzt auf die Open-Tournee 2018, wo er in ausgewählten Städten Deutschlands wieder einmal die Sommerluft zum Glühen bringen wird.

eine Veranstaltung der Semmel Concerts Entertainment GmbH

 

Start: 19:30 Uhr
  • Mopo

25.08.

Johannes Oerding

Johannes Oerding

– sold out –

Johannes Oerding

OPEN AIR SOMMER 2018

Wie kaum einem anderen deutschen Pop-Songwriter zurzeit gelingt es Johannes Oerding, in seinen Songs und Texten eine direkte emotionale Verbindung zu seinen Zuhörern herzustellen. Das hat seine Tournee im Herbst 2017 eindrucksvoll belegt: Mit seiner perfekt eingespielten Band im Rücken und grandioser Bühnenpräsenz vermittelte er bei den bisher größten Konzerten seiner Karriere – unter anderem beim Abschlusskonzert vor über 10.000 Fans in der Hamburger Barclaycard Arena – jedem einzelnen Besucher das Gefühl, nur für ihn persönlich zu singen.
Seine Songs, die mit einer großen Bandbreite aufwarten und dabei immer unverkennbar bleiben, entwickeln sich gleichermaßen zu treuen Begleitern, Trostspendern, Mutmachern und liefern dabei pointierte Alltagsbeobachtungen, die vielen aus der Seele sprechen.
Nimmt man nun noch ›diese Stimme‹ hinzu, die scheinbar mühelos zwischen entspannter Zurückgenommenheit und hohem Falsett changiert, erklärt sich der phänomenale Erfolg des Johannes Oerding beinahe von selbst!
Wer auf einem der umwerfenden Konzerte der ›Kreise‹-Tour war, versteht, warum alle nicht genug von Johannes Oerding bekommen können.

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo

26.08.

Johannes Oerding

Johannes Oerding

– sold out –

Johannes Oerding

OPEN AIR SOMMER 2018

Wie kaum einem anderen deutschen Pop-Songwriter zurzeit gelingt es Johannes Oerding, in seinen Songs und Texten eine direkte emotionale Verbindung zu seinen Zuhörern herzustellen. Das hat seine Tournee im Herbst 2017 eindrucksvoll belegt: Mit seiner perfekt eingespielten Band im Rücken und grandioser Bühnenpräsenz vermittelte er bei den bisher größten Konzerten seiner Karriere – unter anderem beim Abschlusskonzert vor über 10.000 Fans in der Hamburger Barclaycard Arena – jedem einzelnen Besucher das Gefühl, nur für ihn persönlich zu singen.
Seine Songs, die mit einer großen Bandbreite aufwarten und dabei immer unverkennbar bleiben, entwickeln sich gleichermaßen zu treuen Begleitern, Trostspendern, Mutmachern und liefern dabei pointierte Alltagsbeobachtungen, die vielen aus der Seele sprechen.
Nimmt man nun noch ›diese Stimme‹ hinzu, die scheinbar mühelos zwischen entspannter Zurückgenommenheit und hohem Falsett changiert, erklärt sich der phänomenale Erfolg des Johannes Oerding beinahe von selbst!
Wer auf einem der umwerfenden Konzerte der ›Kreise‹-Tour war, versteht, warum alle nicht genug von Johannes Oerding bekommen können.

Start: 19:00 Uhr
  • Mopo

02.09.

Gwildis trifft Hamburg Singt

Gwildis trifft Hamburg Singt

Stefan Gwildis trifft Hamburg Singt

1. Hamburger Sommersingen

Im September können sich alle Sanges- und Konzertfreudigen von alt bis jung auf einen ganz besonderen, musikalischen Nachmittag freuen. Stefan Gwildis und Hamburg Singt laden zum 1. Hamburger Sommersingen ein.

Ein unglaublicher Sound, ein einzigartiges Gefühl, ein unvergleichliches Erlebnis: Mehrere hundert Menschen, die gemeinsam den Hamburger Stadtpark zur Bühne und den Nachmittag zum ganz persönlichen Konzert werden lassen – genau das erwartet die Konzertbesucher/innen beim 1. Hamburger Sommersingen.

Die Chorleiter Niels und Sören Schröder, die Hamburg Singt-Band, Stefan Gwildis und seine Band werden mit ihrem Publikum gemeinsam eine bunte Auswahl an Songs einstudieren und so wird jeder einzelne Besucher zu einer einzigartigen Konzertatmosphäre und zu Gänsehautmomenten beitragen.

Start: 16:00 Uhr
  • Mopo

07.09.

Dieter Thomas Kuhn & Band

Dieter Thomas Kuhn & Band

Dieter Thomas Kuhn & Band

›Für immer und Dich‹ Sommertour 2018

Dieter Thomas Kuhn & Band machen süchtig! Süchtig nach ihren Konzerten, nach guter Laune, nach Party, nach den nettesten und schärfsten Fans der Welt, nach einem Abend und einer Nacht der ganz besonderen Art. Wer schon einmal da war, weiß, wovon wir sprechen. Und wer einmal da war, kommt immer wieder!
Auf den Konzerten von Dieter Thomas Kuhn & Band trifft man alte Bekannte oder neue Freunde für eine Nacht oder ein Leben lang. Und die Sucht hört einfach nicht auf! Immer wieder: legendär!

 

 

Start: 19:30 Uhr
  • Mopo

08.09.

Dieter Thomas Kuhn & Band

Dieter Thomas Kuhn & Band

Dieter Thomas Kuhn & Band

›Für immer und Dich‹ Sommertour 2018

Dieter Thomas Kuhn & Band machen süchtig! Süchtig nach ihren Konzerten, nach guter Laune, nach Party, nach den nettesten und schärfsten Fans der Welt, nach einem Abend und einer Nacht der ganz besonderen Art. Wer schon einmal da war, weiß, wovon wir sprechen. Und wer einmal da war, kommt immer wieder!
Auf den Konzerten von Dieter Thomas Kuhn & Band trifft man alte Bekannte oder neue Freunde für eine Nacht oder ein Leben lang. Und die Sucht hört einfach nicht auf! Immer wieder: legendär!

 

Start: 19:30 Uhr
  • Mopo

15.09.

Lotto King Karl & DBDB

Lotto King Karl & DBDB

Lotto King Karl &
Die Barmbek Dream Boys

Vol.  XLIX

»Starkes Comeback nach sechs Jahren Pause.«
laut.de zum neuen Album ›360 Grad

Geschichten von und über Lotto King Karl gibt es weit mehr, als sich selbst beflissenste Chronisten merken könnten. Manche erzählt der Hamburger Künstler selbst, Gelegenheiten dazu hat er ausreichend. Der Mann ist medial gewissermaßen Dauergast in Radio und Fernsehen, als Schauspieler, Moderator und Stadionsprecher (für ›seinen‹ HSV), vor allem aber als Songwriter und Musiker auf der Bühne.
Lotto King Karl arbeitet intuitiv, situativ, dabei aber stets mit totaler Gelassenheit. »Kreativität funktioniert bei mir nicht unter Druck«, lautet sein Credo, »ich muss von dem überzeugt sein, was wir machen, ich kann die Muse nicht zwingen, mich zu küssen. Und da dies nun einmal nicht jeden Tag passiert, können Arbeiten an einem Album schon mal einige Jahre dauern.« So also erklärt sich die lange Wartezeit auf sein neues musikalisches Lebenszeichen ›360 Grad‹, einem kritischen und humorvollen, nachdenklichen und ehrlichen, mitunter aber auch melancholischen Rundumschlag über das irdische Dasein, über Freunde, Legenden, seine geliebte Heimatstadt, über private Gefühle und Gedanken, bis hin zum Tod. Verpackt sind seine Texte in Musik unterschiedlicher Stilrichtungen, von handfesten Rocksongs bis zu raffinierten Pop-Strukturen, von Balladen, Shanties, Singer/Songwriter-Stücke und Folk-Nummern bis zu Satzgesang und Slide-Gitarren, mit kraftvollen Rhythmen und funky-federnden Grooves.
»Mit 360 Grad schließt sich ein Kreis, künstlerisch aber auch persönlich«, so Lotto King Karl.

Start: 18:00 Uhr
  • Mopo
  • NDR2

Vorschau 2018