Classic Nights: Vivaldi Loops in Light

Classic Nights: Vivaldi Loops in Light

Alina Ibragimova – Violine
Ensemble Resonanz
Michael Batz – Lichtkunst

Antonio Vivaldi – Die vier Jahreszeiten
La primavera – Der Frühling, Op. 8, RV 269
L‘estate – Der Sommer, Op. 8, RV 315
L‘autunno – Der Herbst, Op. 8, RV 293
L‘inverno – Der Winter, Op. 8, RV 297

John Adams – Shaker Loops für Streichorchester
Der Frühling – Shaker Loops Nr. 1, Shaking and Trembling
Der Sommer – Shaker Loops Nr. 2, Hymning Slews
Der Herbst – Shaker Loops Nr. 3, Loops and Verses
Der Winter – Shaker Loops Nr. 4, A final Shaking

Die Open Air-Saison 2019 bringt zwei Legenden zusammen: Die Freilichtbühne im Stadtpark und Vivaldis ›Vier Jahreszeiten‹!
Kaum ein Sommer zieht ins Land ohne eine besondere Version dieses vielleicht größten internationalen Hits der klassischen Musikgeschichte. Im Stadtpark Open Air 2019 verbinden ihn die gefeierte Geigerin Alina Ibragimova und das Ensemble Resonanz mit der faszinierenden Minimalmusik aus John Adams’ ›Shaker Loops‹, die bereits in der Bukowski-Verfilmung ›Barfly‹ den kreativen Rausch des Titelhelden musikalisch unterstützte.
Lichtkünstler Michael Batz inszeniert zugleich den Park und taucht ihn in Licht. Das Programm mischt motorische Dynamik und energiegeladene Patterns aus entfernten Musikwelten in einer Szenerie aus Licht und Natur und lässt die Grenzen der Wahrnehmung verschwimmen – wo Adams aufhört und Vivaldi beginnt.

Sitzplätze auf dem Rasen – bitte Kissen mitbringen (keine Stühle)

Zurück zur Programm-Übersicht