The Black Keys

The Black Keys

spec. guest: Spoon

The Black Keys alias Gitarrist und Sänger Dan Auerbach und Schlagzeuger Patrick Carney gründeten sich 2001 in Akron, Ohio. Letztes Jahr heimste das Duo seine insgesamt vierzehnte Grammy-Nominierung ein, dieses Mal in der Kategorie ›Best Contemporary Blues Album‹ für ›Delta Kream‹, das im Mai 2021 von Nonesuch veröffentlicht wurde. Das Projekt, das elf Mississippi Hill Country Blues-Songs von Künstlern wie R.L. Burnside und Junior Kimbrough enthält, erreichte in Deutschland Platz 3 der Charts und war rund um die Welt ein Erfolg, u.a. bescherte es der Band in der Heimat USA den fünften Top-10-Einstieg in Folge in den Billboard 200 und erreichte im UK Platz 5. Dazu kommen Top-10-Platzierungen unter anderem in Australien, Österreich, Belgien, Finnland, Frankreich, den Niederlanden, Neuseeland, Portugal, Spanien, Kroatien und der Schweiz.
Im Juni 2023 dürfen wir gespannt sein auf ihre zwei einzigen Deutschlandkonzerte in Hamburg und Köln!

Zurück zur Programm-Übersicht