Patti Smith and her band

Patti Smith and her band

verlegt von 23.08.20

1975 erschien das erste Album von Patti Smith and her band, das bahnbrechende und wegweisende ›Horses‹. 2015, als Patti Smith mit ihrer Band das 40jährige Jubiläum dieses legendären Meisterwerks mit einer Welttournee feierte, darunter zehn Konzerten in Deutschland, beschrieb sie ›Horses‹ lakonisch: »three chord rock merged with the power of the word«.
Bis heute ist ›Horses‹ eines der einflussreichsten Meisterwerke der Rockgeschichte. Das Album beginnt mit einer geradezu hymnischen Erklärung der persönlichen Verantwortung für alle Dinge, die bis heute als ein Motto begriffen werden kann, das über dem Werk von Patti Smith leuchtet: »Jesus died for somebody’s sins but not mine«…
Wenn Patti Smith 2021 nach einer Reihe von spektakulären und gefeierten (und natürlich ausverkauften), tatsächlich immer »gloriosen« (SZ) Einzelshows erstmals seit 2015 wieder zu einer größeren Tournee nach Deutschland kommt, dann kann das Publikum einen weiteren Schritt der Verwandlung der Künstlerin von einer Punk-Ikone zu einer weisen, doch immer noch wilden, mitunter auch angesichts der Verhältnisse ausdrücklich wütenden, kämpferischen Schamanin erleben.
Patti Smith and her band kommen mit Lenny Kaye (g), ihrem Weggefährten von ihrem allerersten Duo-Konzert an, mit Jay Dee Daugherty (dr), ebenfalls Gründungsmitglied ihrer Band und mit Tony Shanahan (b, key), der nicht nur seit 25 Jahren ebenfalls Bandmitglied ist, sondern dem sie auch in all ihren sonstigen Besetzungen vertraut.
Wir freuen uns enorm auf das Wiedersehen 2021 mit Patti Smith and her band im schönen Stadtpark!

Zurück zur Programm-Übersicht