20.08.2024

Off Days: Marc Rebillet & Flying Lotus

Am Dienstag, dem 20. und am Mittwoch, dem 21. August 2024 findet in Berlin und Hamburg zum ersten Mal die Konzertreihe OFF DAYS statt. Der Name kommt nicht von ungefähr: die neue Konzertreihe hat mit dem Hamburger Stadtpark und der Wuhlheide in Berlin zwei besondere Locations gesichert, die zwar stadtnah sind, sich dank des vielen Grüns aber zugleich nach Auszeit anfühlen. Beide Orte haben außerdem eine reichhaltige Konzerthistorie, die dank OFF DAYS um ein paar perfekt kuratierte Konzertabende ergänzt wird. Das Booking-Konzept der Abende könnte man im Grunde so formulieren: Wir bringen Main-Acts zusammen, die sich musikalisch gut vertragen – und bei denen man nicht wüsste, wen man davon denn bitte nicht als Headliner bezeichnen würde.

Der Abend des 20. Augusts setzt auf exzentrische Künstler:innen. Da wäre zum Beispiel der in New York lebende Marc Rebillet, dessen YouTube-Videos Kultstatus und hunderte Millionen Streams gesammelt haben. Er sei auf der Bühne ein „one-man improvised meltdown“, warnt sein Booking-Team. Wer kann sich neben diesem mitreißenden Irrsinn im gleichen Line-up behaupten? Vielleicht nur jemand wie Steven Ellison, besser bekannt als Flying Lotus. Der aus Los Angeles stammende DJ, Produzent, Rapper und Regisseur hat schon viele Meisterwerke zwischen Jazz, HipHop, Funk und psychedelischem Pop geschaffen und wird bei OFF DAYS eine besondere LED-Show präsentieren. Wer seine Filmarbeiten und seine Musikvideos kennt, darf visuell Großes erwarten.

Start: 19:00 Uhr

Ticket kaufen

Präsentiert von

  • Mopop.de Lila
  • Szene Hamburg
  • Diffus
  • Rausgegangen